Ein Tag bei uns


U3 Gruppe

07.00 – 09.00 Uhr Bringzeit
In dieser Zeit bringen die Eltern ihre Kinder in den Kindergarten und in die jeweiligen Gruppen

09.00 – 09.30 Uhr Frühstück
Kinder und Erzieherinnen frühstücken gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre und besprechen die Aktivitäten des bevorstehenden Tages.

9:30 – 11:00 Uhr Freies Spiel
Nach dem gemeinsamen Frühstück findet das Freispiel statt. In dieser Zeit entscheiden unsere Kinder selbständig, hinsichtlich des Spielmaterials, des Spielpartners, des Spielortes und der Dauer seines Spieles. Somit kann das Kind individuell bestimmen wie es die Freispielzeit gestalten möchte. Bei schönem Wetter gehen wir frühzeitig nach draußen um dort zu spielen.

Ab 9.30 Uhr Gezielte Angebote
Wir fördern die Kinder durch verschiedene Angebote, die wir passend zum Rahmenplan gestalten. Dabei werden die unterschiedlichen Bildungsbereiche, die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder berücksichtigt.

Ab 10.15 Uhr Wickelzeit
Die Kinder, die noch eine Windel tragen, werden „frisch“ gemacht. Selbstverständlich wickeln wir die Kinder auch bei Bedarf!

11.00 Uhr Sitzkreis
Gemeinsames Singen und Spielen; es werden Geschichten vorgelesen, Fingerspiele gespielt und erlebte Dinge erzählt.

11.30 Uhr Mittagessen für die U3 Kinder
Wir nehmen alle ein warmes Mittagessen ein.

Ca. gegen 12.15 Uhr gemeinsames Zähneputzen
Die Kinder gehen gemeinsam in den Waschraum um ihre Zähne zu putzen.

Ca. 12.30 Uhr Schlafzeit
Alle Kinder ruhen sich bis 13 Uhr aus. Kinder, die in dieser Zeit einschlafen, haben bei uns Zeit und Raum ihrem Bedürfnis nach zu kommen.

Ca. 13.00 Uhr Freies Spiel
Unsere U3 Kinder, die nicht schlafen, gehen entweder nach draußen auf den Spielplatz oder spielen im Gruppenraum.

Bis 14.00 Uhr Abholzeit der 35h Kinder
Die Kinder, die 35 Wochenstunden betreut werden, werden bis 14.00 Uhr abgeholt.

Ca. 14.45 Uhr Snackzeit für die 45h Kinder
Unsere Kinder bekommen einen Nachmittagssnack gereicht.

Bis 16.00 Uhr Freies Spiel und geplante Angebote

16.00 Uhr Kindergartenende

Unser Tagesablauf bei den Kindern unter drei Jahren ist klar strukturiert und bietet ihnen Orientierung und Sicherheit. Feste Abläufe und Rituale geben einen guten Überblick und Geborgenheit. Außerplanmäßige Änderungen werden während des Frühstücks besprochen, damit unsere Kinder darauf vorbereitet sind.


Ü3 Gruppe

07.00 – 09.00 Uhr Bringzeit
In dieser Zeit bringen Sie ihre Kinder in den Kindergarten und den jeweiligen Gruppen.

09.00 – 09.30 Uhr Frühstück
Kinder und Erzieherinnen frühstücken gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre und besprechen die Aktivitäten des bevorstehenden Tages.

Ca. 09.30 – 11.00 Uhr Freies Spiel
In dieser Zeit entscheidet das Kind selbständig, hinsichtlich des Spielmaterials, des Spielpartners, des Spielortes und der Dauer seines Spieles. Somit kann das Kind individuell bestimmen wie es die Freispielzeit gestalten möchte. Bei schönem Wetter gehen wir frühzeitig nach draußen um dort zu spielen.

Ab ca. 09.30 Uhr Gezielte Angebote
Wir fördern Ihre Kinder durch verschiedene Angebote, die wir passend zum Rahmenplan gestalten. Dabei werden die unterschiedlichen Bildungsbereiche, die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kinder berücksichtigt. Wie zum Beispiel die Donnerstags regelmäßig stattfindende „Wackelzahn AG“ für unsere Vorschulkinder.

12.00 Uhr Stuhlkreis
Wir singen und spielen gemeinsam. Wir lesen Geschichten vor, spielen Fingerspiele, erzählen von unseren Erlebnissen und vieles mehr …

12.30 Uhr Mittagessen für die Ü3 Kinder
Wir essen gemeinsam.

Ca. gegen 13.00 Uhr gemeinsames Zähneputzen
Wir putzen unsere Zähne.

Ca. 13.15 Uhr Gemeinsame Mittagsruhe
Unsere Ü3 Kinder ruhen sich nach dem Zähne putzen in der Gruppe aus. Dabei lesen wir Geschichten vor, oder hören eine CD.

Bis 14.00 Uhr Abholzeit der 35h Kinder
Die Kinder, die 35h im Kindergarten bleiben, werden bis 14.00 Uhr abgeholt.

15.00 Uhr Snackzeit für die 45h Kinder
Unsere Kinder bekommen einen Nachmittagssnack gereicht.

Bis 16.00 Uhr Freies Spiel und geplante Angebote

16 Uhr Kindergartenende